Bereit für ein neues Musikerleben? Der Beyerdynamic T 90 – der erste Tesla-Kopfhörer in offener Bauweise

banner_ricardo

 

Gar nichts steht zwischen dem Ton-Enthusiasten und seiner Musik – diesen Eindruck von Nähe und audiophiler Transparenz vermitteln nur offene Kopfhörer. Statt den Besitzer komplett von der Aussenwelt abzuschirmen, lassen sie ihn am Geschehen um ihn herum teilhaben, die Klänge atmen, die Musik pulsiert und klingt im Ganzen wie erwartet – so wie über den neuen Beyerdynamic T 90 von beyerdynamic. Der T 90 mit Tesla-Technologie markiert einen weiteren Messpunkt in der Kopfhörer-Technologie des Heilbronner Audioherstellers. Denn bis heute gab es die testbewährten und von Musikliebhabern hoch gelobten Tesla-Modelle nur in halboffener und geschlossener Bauweise, zum Beispiel als T 1, T 5 p oder T 70/T 70 p. Unter dem Namen Tesla fasst beyerdynamic eine Anzahl konstruktiver Massnahmen zusammen, die dem Kopfhörer einen überragenden Wirkungsgrad und gleichzeitig einen aussergewöhnlich ausgewogenen Klang verleihen. Auch der T 90 arbeitet mit den effizienten Tesla-Schallwandlern. Er entwickelt auf diese Weise eine Intension und einen Detailreichtum, die ihn zu Recht als Ausnahmefall-Kopfhörer kennzeichnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s