Der passende Kopfhörer zur Mode

Noch vor wenigen Jahren war der Kopfhörermarkt unter den traditionellen Brands vertreten. Sennheiser domminierte den Markt vor AKG, dahinter kamen kleinere Brands wie Grado auf, die sich auf eine ganz feine, zahlungskräftige Kundschaft fokusierte. Der Markt der Jungen, die auf Farbe und Design wert legen, liessen die grossen zwei jedoch vollkommen ubearbeitet. Das Design kam in einem für diesen Markt eher langweiligen schwarz, dunkelgrau mit etwas silber daher. Diesen Markt besetzen Skullcandy, Urbanears oder Wesc. Die Qualität lässt bei vielen dieser Brands auch heute noch zu wünschen übrig und auch ein ausgewogenes Klangbild sucht man vergebens. Bassbetont heisst die Devise und wie Modeartikel werden diese Kopfhörer schneller ersetzt, also spielt die Qualität auch in diesem Segement eine untergeordnete Rolle. Natürlich versuchen die Traditionshäuser diesen Rückstand oder eben Verlust an Marktanteilen wieder wet zu machen, gelingen will es aber nicht so recht. Auf der einen Seite werden an die Brands wie Sennheiser oder AKG nach wie vor höhere Ansprüche gestellt, anderseits sind die Versuche eines neuen Designs eher hilflos. Sennheiser versuchte die Sportler mit einer eigenen Linie und später zusammen mit Addidas zurück zu gewinnen, der nötige erfolg blieb aus.

Es zeigt sich immer wieder wie grosse erfolgreiche Unternehmen Märkte der Zukunft verschlafen oder einfach falsch einschätzen. Sie waren wohl der Meinung, dass Ihre altbackenen Kopfhörer an den iPod angedockt werden.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Der passende Kopfhörer zur Mode

  1. Pingback: Der passende Kopfhörer zur Mode « ProAudio-Stag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s